Fahranfänger hatte nicht aufgepasst

Fahrradfahrerin bei Unfall in Sinzing schwer verletzt

18.04.2020 | Stand 10.01.2021, 13:32 Uhr
PI Nittendorf/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Am Freitag, 17. April, ereignete sich gegen 16.20 Uhr an einer Einmündung zwischen Schneckenbach und Saxberg im Gemeindegebiet Sinzing ein schwerer Verkehrsunfall.

Sinzing. Ein Fahranfänger übersah beim Linksabbieger mit seinem Pkw eine bevorrechtigte Radfahrerin und stieß frontal mit ihr zusammen. Die Fahrradfahrerin stürzte und verletzte sich dabei schwer. Sie wurde in ein Regensburger Krankenhaus verbracht. An beiden Fahrzeugen entstand zudem nicht unerheblicher Sachsachaden.

Regensburg