Anzeige erstattet

Fahrradfahrer kontrolliert – Drogen aufgefunden

18.09.2019 | Stand 09.01.2021, 16:37 Uhr
PI Regensburg-Nord/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Am Dienstag, 17. September, um 22.20 Uhr, wurde in der Donaustaufer Straße in Regensburg ein 35-jähriger Fahrradfahrer kontrolliert.

REGENSBURG Bei der Durchsuchung seiner Jacke wurde eine geringen Menge Amphetamin aufgefunden und sichergestellt. Bezüglich seines Fahrrades konnte der 35-jährige keinen schlüssigen Eigentumsnachweis erbringen, das Rad wurde wegen Verdacht des Diebstahls sichergestellt. Es werden entsprechende Anzeigen gegen den Mann erstellt.

Regensburg