Erwischt

Fahrrad im Suff geklaut

16.02.2020 | Stand 10.01.2021, 7:37 Uhr
PI Regensburg Süd / Pressemitteilung
−Foto: n/a

Am Samstag, 15. Februar, gegen 7.30 Uhr, wurde durch einen Zeugen ein 46-Jähriger am Rudolf-Aschenbrenner Platz in Regensburg dabei beobachtet, wie er aus einem Fahrradunterstand ein Fahrrad entwendete und in einen Kastenwagen lud.

Regensburg. Im Rahmen der Fahndung konnte durch eine Streife der Polizeiinspektion Süd der genannte Kastenwagen angehalten werden und das entwendete Fahrrad aufgefunden werden. Zudem konnte durch die Beamten beim Fahrer Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von knapp 1,3 Promille. Daraufhin wurde eine Blutentnahme angeordnet sowie der Führerschein sichergestellt. Den 46-Jährigen erwartet nun ein Strafverfahren wegen Diebstahl und Trunkenheit im Verkehr.

Regensburg