Führerschein sichergestellt

Fahrer war mit 1,15 Promille in Wernberg unterwegs

20.03.2020 | Stand 10.01.2021, 11:04 Uhr
Pi Nabburg / Pressemitteilung
−Foto: n/a

Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle wurde bei einem 41-jährigen Fahrzeugführer am Donnerstag, 19. März, in Wernberg Atemalkoholgeruch festgestellt.

Wernberg. Der Fahrer war gegen 23.30 Uhr in der Kettnitzmühle mit dem Auto unterwegs. Der durchgeführte Alkoholtest ergab einen Wert von 1,15 Promille.

Die Weiterfahrt wurde unterbunden und es erfolgte eine beweissichere Blutentnahme im Krankenhaus. Der Führerschein wurde sofort sichergestellt. Der Mann muss nun mit einem Fahrverbot und einer Geldstrafe rechnen.

Schwandorf