Unfall bei Plößberg

Fahrer muss niesen, Pkw prallt gegen Verteilerkasten

27.09.2018 | Stand 09.01.2021, 22:02 Uhr
PI Tirschenreuth/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Weil er nach eigenen Angaben einen Niesanfall erlitt, kam am Deinstag, 25. September, gegen 16 Uhr, ein 25-jähriger tschechischer Pkw-Fahrer auf der Kreisstraße TIR5 bei Plößberg von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Verteilerkasten der Firma Kabel Deutschland.

PLÖßBERG/LANDKREIS TIRSCHENREUTH Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3500.- Euro. Der Schaden am Schaltkasten beträgt circa 1.000 Euro. Der Unfallverursacher blieb unverletzt. Sein Pkw musste abgeschleppt werden.

Schwandorf