1,92 Promille

Fahrer eines Tiertransports alkoholisiert am Steuer

29.04.2020 | Stand 10.01.2021, 14:20 Uhr
VPI Amberg/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Am Freitag, 24. April, um 8.45 Uhr, wurde der Fahrer eines Tiertransports auf der Bundesstraße B85 im Gemeindebereich von Sulzbach-Rosenberg kontrolliert.

Sulzbach-Rosenberg. Dabei wurde beim Fahrer Alkoholgeruch festgestellt. Ein anschließend freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,92 Promille. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt. Die Tiere im Fahrzeug wurden durch die verständigte Firma versorgt.

Schwandorf