Verkehrsunfall

Fahranfänger überschlägt sich mit seinem Auto – 7.000 Euro Schaden

26.09.2018 | Stand 09.01.2021, 21:55 Uhr
Polizeiinspektion Cham / Pressemitteilung
−Foto: n/a

Am beginnenden Abend wurde am Dienstag, 25. September, eine Person auf der Zufahrt zur B20 bei Traitsching leicht verletzt.

CHAM Der Renault des jungen Mannes kam kurz vor dem Auffahren auf die Bundesstraße aus unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Der Schaden beträgt 7.000 Euro. Rettungsdienste kümmerten sich um den 18-Jährigen, dessen Fahrzeug nun einen Totalschaden hat.

Regensburg