Kontrolle

Fahnder beschlagnahmen Marihuana und Pfefferspray – 24-Jähriger muss sich nun verantworten

20.10.2020 | Stand 12.02.2021, 21:05 Uhr
GPI Selb/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Am Montagnachmittag, 19. Oktober, kontrollierten die Fahnder der Grenzpolizei Selb auf der Autobahn A93 bei Gattendorf einen polnischen Kleintransporter. Bei der Durchsuchung des Fahrzeugs fanden die Beamten zunächst ein Pfefferspray ohne Kennzeichnung.

Gattendorf. Außerdem befand sich unter dem Fahrersitz ein Schraubverschlussglas mit einer geringen Menge Marihuana. Die verbotenen Gegenstände konnten dem 24-jährigen Fahrer zugeordnet werden.

Sowohl das Pfefferspray als auch das Marihuana wurden beschlagnahmt und der Mann muss sich nun wegen der Straftaten nach dem Waffen- und Betäubungsmittelgesetz verantworten.

Schwandorf