Kontrolle in Ingolstadt

Er trug keine Maske – stark alkoholisierter Mann beleidigt Polizeibeamte

18.10.2020 | Stand 12.02.2021, 20:56 Uhr
PI Ingolstadt/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Eine Polizeistreife wurde am Samstag, 17. Oktober, um 19.45 Uhr, zum Zentralen Omnibusbahnhof in Ingolstadt gerufen, da sich dort ein stark alkoholisierter 22-jähriger Manchinger mit einem Kind aufgehalten hat.

Ingolstadt. Während der Sachverhaltsaufnahme wurde der Mann zunehmend aggressiver, verstieß gegen die Maskenpflicht und beleidigte infolge dessen die Beamten mehrfach verbal. Da sich die Person nicht beruhigte, wurde er in Gewahrsam genommen. Das elfjährige Kind wurde seinem Vater übergeben.

Kelheim