Messer lag auf dem Rücksitz

Einhandmesser bei allgemeiner Verkehrskontrolle sichergestellt

31.10.2019 | Stand 09.01.2021, 20:19 Uhr
PI Schwandorf/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Am Dienstagabend, 29. Oktober, wurde Am Brunnfeld im Niedermuracher Ortsteil Höflarn ein schwarzer Mercedes mit Amberg-Sulzbacher Kennzeichen einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei wurde im Pkw ein Einhandmesser festgestellt, welches in Reichweite des Fahrers auf dem Rücksitz lag.

NIEDERMURACH Da es sich bei dem Einhandmesser um einen verbotenen Gegenstand nach dem Waffengesetz handelte, wurde es sichergestellt.

Schwandorf