Hinweise auf Täter erbeten

Einbrecher erbeuten Schmuck und Bargeld

30.10.2017 | Stand 09.01.2021, 22:44 Uhr
Pressemitteilung
−Foto: n/a

Am Sonntag, 29. Oktober, erbeuteten Einbrecher in Bad Birnbach und Rabenham bei Triftern Schmuck und Bargeld. Beide Male gelangten sie über ein Fernster ins Haus.

BAD BIRNBACH/TRIFTERN Am 29. Oktober zwischen 14 und 22.45 Uhr brachen unbekannte Täter in Abwesenheit der Eigentümer in ein Einfamilienhaus in der Lindhuberstraße in Bad Birnbach ein. Es wurde dazu ein gekipptes Fenster der Garage aufgehebelt. Durch die Garage konnte dann das Haus betreten werden Entwendet wurde Schmuck im Wert von ca. 2.000.-Euro. Der Sachschaden wird auf ebenfalls 2.000.- Euro geschätzt.

 

Ebenfalls am 29. Oktober zwischen 16.45 und 22.45 Uhr brachen unbekannte Täter in Abwesenheit der Eigentümer in ein Einfamilienhaus in Rabensham bei Triftern ein. Die Täter hebelten ein Fenster im Untergeschoß auf und drangen ein. Entwendet wurde Bargeld und Schmuck im Wert von ca. 1.000.-Euro. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 500.-Euro.  Hinweise zu beiden Einbrüchen werden erbeten.

Rottal-Inn