Dienstagskonzert

Duo Novecento gastiert an der BfM

15.04.2019 | Stand 10.01.2021, 16:52 Uhr
Gina Parchatka
−Foto: n/a

Jazz und Jazzverwandtes ...

ALTÖTTING. Am Dienstag, 7. Mai, gastiert um 19.30 Uhr in der Aula der Max-Keller-Schule zum Dienstagskonzert das Klavier-Vibraphon-Duo „Novecento“. Anno Kesting (Vibraphon) und Christian Wondra (Piano) spielen Jazz und Jazzverwandtes. 88 Tasten, 44 Klangplatten, 10 Finger, vier Schlägel, zwei Musiker … fast alles ist möglich: swingender Jazz, schwebende Balladen, bittersüßer Bossa Nova, barocke Salsa und mehr. Zu hören sind virtuose Improvisationen, raffiniertes Zusammenspie und knackige Grooves. Der Eintritt ist frei, um einen Unkostenbeitrag wird gebeten.

Altötting