Kontrolle in Pfreimd

Drogenschnelltest verlief positiv – Autofahrer muss mit Strafanzeige rechnen

19.01.2019 | Stand 10.01.2021, 8:06 Uhr
PI Nabburg/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Am Donnerstag, 17. Januar, gegen 23.30 Uhr fand eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Nabburg bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle in Pfreimd bei einem Fahrzeugführer aus Stulln mehrere Gramm Marihuana.

PFREIMD Zudem konnten die Beamten beim Fahrzeugführer drogentypische Ausfallerscheinungen feststellen. Ein an der Kontrollörtlichkeit durchgeführter Drogenschnelltest verlief positiv. Der Fahrzeugführer musste sich einer Blutentnahme im Krankenhaus Schwandorf unterziehen. Ihn erwartet nun eine Strafanzeige nach dem Betäubungsmittel- sowie dem Straßenverkehrsgesetz.

Schwandorf