Kontrolle in Beilgries

Drei Schwestern trafen sich trotz der Ausgangsbeschränkung

29.03.2020 | Stand 10.01.2021, 11:55 Uhr
PI Beilngries/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Am Sonntag, 29. März, um 3.20 Uhr, wurden drei Schwestern aus dem Landkreis Neumarkt in der Hauptstraße in Beilngries in einem Auto sitzend angetroffen.

Beilngries. Angeblich wären sie nach Beilngries gefahren, um dort spazieren zu gehen. Da nicht alle drei Personen in einem Haushalt leben und sonst kein triftiger Grund für die Zusammenkunft im Pkw nach der gültigen Allgemeinverfügung zum Infektionsschutzgesetz vorlag, erfolgt jeweils eine Anzeige an das Landratsamt zur Prüfung des Sachverhaltes.

Kelheim