Unfall

Drei leicht verletzte Personen nach Pkw-Überschlag in Bernhardswald

29.09.2020 | Stand 12.02.2021, 19:39 Uhr
PI Regenstauf/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Am Montag, 28. September, gegen 18.30 Uhr, befuhr ein 18-jähriger Verkehrsteilnehmer in Bernhardswald mit seinem Renault die Staatsstraße 2650 auf Höhe Lehen. Auf regennasser Fahrbahn und in einer Kurve verlor der junge Mann die Kontrolle über sein Fahrzeug, geriet ins Schleudern und kam von der Fahrbahn ab. Hier überschlug sich der Pkw und kam letztlich auf dem Dach zum Liegen.

Bernhardswald. Sowohl der Fahrer als auch seine zwei 21-jährigen Mitfahrer wurden durch den Unfall leicht verletzt. Sie wurden mit Krankenwägen in verschiedene Krankenhäuser transportiert.

Der Pkw musste abgeschleppt werden. An dem Fahrzeug entstand ein Sachschaden von ungefähr 3.500 Euro. Die polizeiliche Unfallaufnahme wurde von den Feuerwehren Wald und Hackenberg unterstützt.

Regensburg