Vollsperrung aufgehoben

Die Kreisstraße R33 zwischen Pettenreuth und Seibersdorf ist wieder frei

29.11.2019 | Stand 09.01.2021, 23:20 Uhr
LRA Regensburg/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Die Vollsperrung der Kreisstraße R33 zwischen Pettenreuth und Seibersdorf im Landkreis Regensburg ist wieder aufgehoben.

PETTENREUTH Die Fahrbahn musste aufgrund von Asphaltierungsarbeiten für den gesamten Verkehr gesperrt werden.

Der Landkreis Regensburg dankt allen Verkehrsteilnehmern und Anliegern für ihr Verständnis für die erforderliche Sperrung.

Regensburg