Starker Auftritt

Die EAV rockte das Weinzelt auf der Mühldorfer Wiesn

09.07.2017 | Stand 08.01.2021, 4:00 Uhr
−Foto: n/a

Ja, sie leben noch - und wie! Das durften auch unsere fünf Gewinner beim EAV-Konzert am Sonntagabend, 6. September, feststellen

MÜHLDORF Der Sonntagabend am Mühldorfer Volksfest stand ganz im Zeichen der Ersten Allgemeinen Verunsicherung. „Für mich geht ein Traum in Erfüllung”, meinte Weinzelt-Chef Holger Nagl noch kurz vor dem Konzert und damit war er nicht allein. Zahlreich waren sie gekommen, die Fans der EAV, so dass im gut gefüllten Weinzelt von Anfang an beste Stimmung herrschte. Das galt natürlich auch besonders für die fünf Gewinner unseres EAV-Wettbewerbs, die gemeinsam mit Bürgermeisterin Marianne Zollner und Volksfestmanager Walter Gruber von Klaus Eberhartinger kurz vor seinem Auftritt persönlich begrüßt wurden.

Dann legten Eberhartinger und Co. los: Stimmgewaltig und hintergründig wie eh und je präsentierten sie dem begeisterten Publikum eine gesunde Mischung aus bekannten Gassenhauern und neueren Titeln - das kam bestens an. Umgekehrt wurde aber auch ein Schuh draus. Eberhartinger, der normalerweise ja nicht unbedingt auf Volksfestbühnen zu finden ist, zeigte sich äußerst beeindruckt vom Mühldorfer Publikum. „Mir hat es hier richtig Spaß gemacht”, so der EAV-Sänger, dem das auch anzusehen war. Und die Fans dankten es der EAV, denn am Ende hielt es im ganzen Weinzelt keinen mehr auf den Sitzen.

Mühldorf a.Inn