Kontrolle bei Schirnding

Crystal im Körper über die Grenze geschmuggelt

28.11.2019 | Stand 09.01.2021, 23:08 Uhr
GPI Selb/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Am Mittwochabend, 27. November, geriet im Einreisezug aus Tschechien eine 32-Jährige aus dem Landkreis Bayreuth in den Fokus der Fahnder der Grenzpolizeiinspektion Selb.

SCHIRNDING/LANDKREIS WUNSIEDEL Im Rahmen der Kontrolle ergaben sich Verdachtsmomente für einen Rauschgiftschmuggel. Der Verdacht bestätigte sich, nachdem die Frau eine geringe Menge Crystal aushändigte, die sie zuvor im Körper über die Grenze schmuggelte. Das Rauschgift wurde beschlagnahmt und die Frau muss sich nun wegen eines Vergehens nach dem Betäubungsmittelgesetz verantworten.

Schwandorf