Werkzeuge entwendet

Container einer Baustelle an der Uni Regensburg aufgebrochen

18.11.2019 | Stand 09.01.2021, 22:06 Uhr
−Foto: n/a

Zwischen Freitagmittag, 15. November, und Montagmorgen, 18. November, wurden bei der Regensburger Universität mehrere Container einer Baustelle angegangen.

REGENSBURG Der bislang unbekannte Täter machte sich an den Schlössern zu schaffen. Es konnten mehrere Werkzeuge, darunter ein neuwertiger Kernbohrer, entwendet werden. Insgesamt entstand Beuteschaden im vierstelligen Eurobereich.

Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0941/ 506-2001 mit der PI Regensburg Süd in Verbindung setzen.

Regensburg