Kontrolle

Bußgeld und Fahrverbot – 44-Jähriger sitzt betrunken hinter dem Steuer

25.07.2018 | Stand 09.01.2021, 17:26 Uhr
PI Burglengenfeld / Pressemitteilung
−Foto: n/a

Am Dienstagabend, 24. Juli, gegen 22.35 Uhr, wurde in der Bahnhofstraße in Maxhütte-Haidhof der 44-jährige Fahrer eines Kleinbusses einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen.

MAXHÜTTE-HAIDHOF Nachdem von den kontrollierenden Beamten Alkoholgeruch wahrgenommen worden war, wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt, der im Bereich einer Ordnungswidrigkeit lag. Das Fahrzeug wurde verkehrssicher abgestellt. Den Fahrer erwartet nun ein Bußgeld und ein einmonatiges Fahrverbot.

Schwandorf