Spitzenreiter 47 km/h zu schnell:

Blitzer auf der alten B12

23.10.2017 | Stand 09.01.2021, 19:38 Uhr
Pressemitteilung
−Foto: Foto: Holger Becker

Die Polizei überwachte am 18. Oktober, die gefahrenen Geschwindigkeiten auf der Staatsstraße 2550 zwischen den Ortsteilen Ehring und Weiding.

POLLING Während der dreistündigen Überwachung waren von 846 passierenden Fahrzeugen in Richtung Altötting 16 zu schnell.

Der Spitzenreiter war mit 107 bei erlaubten 60 km/h unterwegs.

Auf den Fahrer kommt eine Geldbuße von 160 Euro, 2 Punkte im Fahrerlaubnisregister sowie ein einmonatiges Fahrverbot zu.

Mühldorf a.Inn