Gehirnerschütterung

Betriebsunfall auf Bauernhof in Forstern: Stier verletzt 70-Jährige

23.10.2017 | Stand 09.01.2021, 19:52 Uhr
Pressemitteilung
−Foto: n/a

Donnerstagmittag, 19. Oktober, drückte ein Stier beim Schließen der Gitterbox in einem Stall bei Forstern das Gatter so vehement auf, sodass die 70-jährige Frau, die das Gatter schließen wollte, erfasst wurde.

FORSTERN Die Frau stürzte zu Boden und zog sich dabei eine Gehirnerschütterung zu, weshalb sie ins Klinikum Erding gebracht wurde.

Erding