Leicht verletzt

Beim Rückwärtsfahren Fußgängerin übersehen

28.03.2018 | Stand 10.01.2021, 23:40 Uhr
PI Mainburg/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Am Dienstag, 27. März, gegen 9 Uhr, wurde auf einem Parkplatz in der Abensberger Straße in Mianburg eine 63-jährige Fußgängerin von einem Pkw angefahren.

MAINBURG Die Mainburgerin brachte ihre Einkäufe zum Pkw, als eine 43-Jährige, ebenfalls aus Mainburg, rückwärts aus der Parklücke fuhr und die Fußgängerin zu Boden stieß. Die Geschädigte wurde dabei leicht verletzt und vom BRK in ein Krankenhaus gebracht. Am Pkw entstand kein Schaden.

Kelheim