Nicht aufgepasst

Beim Einfahren in den Kreisverkehr krachte es

23.05.2019 | Stand 09.01.2021, 7:40 Uhr
PI Nabburg/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Ein 64-jähriger Lkw-Fahrer aus Bitterfeld übersah am Mittwoch, 22. Mai, 13.05 Uhr, mit seinem Sattelzug beim Einfahren in den Kreisverkehr auf der Staatsstraße 2156 bei Nabburg eine 41-jährige vorfahrtsberechtigte Fahrzeugführerin aus Nabburg.

NABBURG Die Fahrzeugführerin wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von circa 4.000 Euro.

Schwandorf