Unfall bei Mainburg

Beim Ausscheren Fahrzeug übersehen und abgedrängt

30.10.2018 | Stand 10.01.2021, 1:14 Uhr
PI Mainburg/Pressemitteilung
−Foto: Foto: Ursula Hildebrand

Am Montag, 29. Oktober, gegen 12 Uhr, fuhr ein Lkw auf der Staatsstraße 2049 von Mainburg in Richtung Oberempfenbach. Kurz vor der Ortschaft wollte dieser eine landwirtschaftliche Zugmaschine überholen, als es zum Unfall kam.

MAINBURG Beim Ausscheren übersah er einen Pkw, der bereits auf der Überholspur war und drängte diesen nach links ab, sodass dieser gegen einen Straßenpfosten fuhr. Der Sachschaden beträgt circa 250 Euro. Der 37-jährige Pkw Fahrer aus Westendorf wurde nicht verletzt.

Kelheim