Weiterfahrt unterbunden

Autofahrer war betrunken – auch der Beifahrer hatte zu viel getankt

26.04.2019 | Stand 10.01.2021, 17:53 Uhr
PI Geisenfeld/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Auf der Kreisstraße zwischen Irsching und Vohburg wurde am Donnerstagabend, 25. April, 22 Uhr, ein unter Alkoholeinfluss stehender österreichischer Pkw-Fahrer aus dem Verkehr gezogen.

VOHBURG Im Rahmen der routinemäßigen Verkehrskontrolle wurde bei dem 50-jährigen Fahrzeuglenker deutlicher Alkoholgeruch festgestellt. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von weit über 0,5 Promille. Nachdem auch der Beifahrer stark alkoholisiert war, wurde eine Weiterfahrt untersagt. Der Österreicher musste eine Sicherheitsleistung hinterlegen.

Kelheim