Unfall in Burglengenfeld

Autofahrer übersieht zwölfjährigen Jungen

13.10.2020 | Stand 12.02.2021, 20:32 Uhr
PI Burglengenfeld/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Am Montag, 12. Oktober,16.20 Uhr, befuhr ein 60-jähriger Ford-Fahrer den Kreisverkehr bei der OMV-Tankstelle in Burglengenfeld, als es zum Unfall kam.

Burglengenfeld. Als der Mann den Kreisverkehr verlassen wollte, übersah er einen zwölfjährigen Jungen, der auf dem Fußgängerüberweg die Straße queren wollte. Der Junge erlitt dabei leichte Verletzungen.

Schwandorf