Die Polizei ermittelt

Autofahrer soll mit hoher Geschwindigkeit auf Fußgänger zugefahren sein

19.04.2020 | Stand 10.01.2021, 13:34 Uhr
PI Schwandorf/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Am Samstagnachmittag , 18. April, erschien auf der Wache bei der PI Schwandorf ein 41-jähriger Mann,um Strafanzeige gegen einen ebenfalls 41-jährigen Fahrzeugführer wegen Nötigung im Straßenverkehr zu erstatten.

Schwandorf. Dem Geschädigten zufolge kam es am gleichen Tag, gegen 14 Uhr, in der Werthstraße zu einem Vorfall, als der Tatverdächtige mit hoher Geschwindigkeit auf ihn als Fußgänger zugefahren sein soll. Etwaige Zeugen des Ganzen werden gebeten, sich mit der Polizei Schwandorf in Verbindung zu setzen.

Schwandorf