Kontrolle in Michelsneukirchen

Autofahrer saß betrunken am Steuer seines Autos

26.10.2019 | Stand 09.01.2021, 19:52 Uhr
PI Roding/Pressemitteilung
−Foto: n/a

In Michelsneukirchen wurde am Freitagabend, 25. Oktober, ein Pkw-Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei fiel den Beamten Alkoholgeruch auf.

MICHELSNEUKIRCHEN/LANDKREIS CHAM Bei der anschließenden Alkoholkontrolle stellte sich heraus, dass der Mann den Grenzwert von 0,5 Promille eindeutig überschritten hatte. Gegen ihn wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. Ihm droht ein Bußgeld im mittleren dreistelligen Bereich.

Regensburg