Zeugen gesucht

Auto in Donaustauf verkratzt – 15.000 Euro Schaden

22.02.2020 | Stand 10.01.2021, 8:09 Uhr
PI Wörth an der Donau/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Am Freitag, 21. Februar, in der Zeit zwischen 7 und 13 Uhr, stellte eine Dame aus dem Landkreis Schwandorf ihren BMW auf dem Parkplatz des Donaustaufer Krankenhauses ab. Während dieses Zeitraumes zerkratzte eine bislang unbekannte Person das Fahrzeug.

Donaustauf. Die Beschädigungen waren derart massiv, dass ein Gesamtschaden von knapp 15.000 Euro entstand.

Die Polizeiinspektion Wörth an der Donau hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet nun mögliche Zeugen, sich unter der Rufnummer 09482/ 9411-0 zu melden.

Regensburg