Drei beteiligte Fahrzeuge

Auffahrunfall bei Wenzenbach – zwei Leichtverletzte

28.04.2020 | Stand 10.01.2021, 14:14 Uhr
PI Regenstauf/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Am Montagnachmittag, 27. April, fuhren gegen 16.35 Uhr, drei Pkw von Irlbach kommend auf der Kreisstraße R6 in Richtung Wenzenbach. Auf Höhe der Baustelle an der Bundesstraße kam es zum Unfall.

Wenzenbach. Als die beiden vorausfahrenden Fahrzeugführer die Geschwindigkeit verringerten, erkannte dies der ganz hinten fahrende 19-jährige BMW-Lenker offensichtlich zu spät und fuhr auf den VW vor ihm auf, der wiederum auf den ganz vorne fahrenden Skoda geschoben wurde.

Zwei Insassen des in der Mitte fahrenden VW erlitten durch den Aufprall leichte Verletzungen. Zudem entstand an den beteiligten Fahrzeugen ein Gesamtschaden in Höhe von 11.000 Euro. Die Polizeiinspektion Regenstauf übernahm die Unfallaufnahme.

Regensburg