Leicht verletzt

Auf Schnee ins Schleudern geraten – 18-Jährige prallt mit ihrem Auto gegen einen Baum

29.01.2019 | Stand 10.01.2021, 9:01 Uhr
PI Kelheim/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Am Montag, 28. Januar, ereignete sich gegen 6.50 Uhr bei Herrngiersdorf ein Verkehrsunfall, bei dem, eine Person leicht verletzt wurde.

HERRNGIERSDORF Eine 18-jährige Landkreisbewohnerin fuhr mit ihrem Opel bei Prügl/Herrngiersdorf, als sie in einer Rechtskurve aufgrund schneeglatter Fahrbahn ins Schleudern geriet. Sie prallte gegen einen Baum und ein Verkehrsschild. Die 18-jährige Fahrerin wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus nach Regensburg gebracht. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Es entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

Kelheim