Ein bisschen sehr schnell unterwegs

Auf der Bundesstraße mit 174 Sachen geblitzt worden

16.12.2019 | Stand 10.01.2021, 1:06 Uhr
pm
−Foto: n/a

Verdammt eilig hatte es ein Autofahrer in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag auf der Bundesstraße B20: Der Wagen war mit stolzen 174 km/h statt der erlaubten 100 km/h geblitzt worden.

PILSTING Von Mittwoch, 21.20 Uhr, bis Donnerstag, 1 Uhr, führte die Verkehrspolizeiinspektion Deggendorf in Pilsting auf der B 20 eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Dabei wurden insgesamt 296 Fahrzeug gemessen, von denen insgesamt 33 zu schnell waren. Zwei Fahrzeugführern droht sogar ein Fahrverbot. Der Tagesschnellste war bei erlaubten 100 km/h mit stattlichen 174 km/h unterwegs.

Dingolfing-Landau