Anzeige erstattet

Auf dem Weg zur Schule – berauschter Jugendlicher mit Drogen im Schulrucksack erwischt

16.10.2020 | Stand 12.02.2021, 20:52 Uhr
PI Furth im wald/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Auf dem Weg zur Schule kontrollierten Schleierfahnder im Stadtgebiet von Furth im Wald einen 16-jährigen Jugendlichen. In seinem Schulrucksack fanden die Beamten eine geringe Menge Marihuana und weitere drogentypische Utensilien.

Furth im Wald. Ein durchgeführter Drogentest zeigte, dass der Jugendliche kürzlich Drogen konsumiert hatte. Gegen den Schüler wird Strafanzeige wegen des Besitzes von Betäubungsmittel erstattet.

Regensburg