Dubiose Anrufe

Angebliche Polizeibeamte hatten es auf Wertgegenstände von Senioren abgesehen

29.03.2019 | Stand 10.01.2021, 15:02 Uhr
−Foto: n/a

Am Donnerstagabend, 28. März, gingen bei Senioren in Münchberg vermehrt Anrufe ein, die angeblich von Beamten der Polizeiinspektion Münchberg getätigt wurden.

MÜNCHBERG Bei den Telefonaten wurde sich nach Wertgegenständen und Sicherungsmaßnahmen im Haus erkundigt.

Es wird gewarnt, Auskünfte bezüglich Wertgegenstände und Sicherungsmaßnahmen im Haus am Telefon zu beantworten. Keines dieser Telefonate wurde von Beamten der Polizeiinspektion Münchberg geführt. Im Zweifelsfall auflegen und bei der Polizeiinspektion Münchberg unter der Telefonnummer 09251/ 87004-0 zurückrufen.

Schwandorf