Bei Brunn

Amphetamin und Marihuana bei Kontrolle auf der A3 sichergestellt

30.01.2020 | Stand 10.01.2021, 6:13 Uhr
VPI Regensburg/Presssemitteilung
−Foto: n/a

Am Mittwoch, 29. Januar, gegen 9 Uhr, kontrollierte ein Zivilstreife der Verkehrspolizeiinspektion Regensburg auf der A3 bei Brunn einen mit drei Personen besetzten Kleintransporter.

BRUNN Bei der anschließenden ganzheitlichen Kontrolle wurden bei einem 24-jährigen Mitfahrer geringe Mengen Amphetamin und Marihuana aufgefunden und sichergestellt. Den 24-Jährigen erwartet nun eine Strafanzeige wegen des unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln.

Regensburg