Nach Ölwechsel

Altöl in Gulli gekippt

20.03.2019 | Stand 10.01.2021, 14:06 Uhr
Pressemitteilung
−Foto: Foto: Ursula Hildebrand

Am Dienstag, 19. März 2019, um 13.45 Uhr, meldete ein Bürger der Polizei in Waldkraiburg, dass ein Mann auf offener Straße sein Altöl wegschüttet.

WALDKRAIBURG Die verständigten Polizeibeamten trafen dann in der Rosenstraße auf einen 35-jährigen Waldkraiburger, der das Öl vom Ölwechsel seines Autos direkt vor Ort illegal in der Kanalisation entsorgte. Das Stadtbauamt wurde zur Prüfung geeigneter Maßnahmen unverzüglich verständigt. Der „Umweltsünder“ wird angezeigt.

Mühldorf a.Inn