Keine Hilfe möglich

77-Jähriger geht zur Polizei, weil dieser seit Jahren sein Fahrrad gegen die Hausmauer lehnt

12.03.2019 | Stand 10.01.2021, 13:18 Uhr
PI Amberg/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Ein sehr aufgebrachter 77-jähriger Rentner kam bereits vergangene Woche zur Polizeiinspektion Amberg und beschwerte sich über einen Nachbarn, da dieser „seit Jahren sein Fahrrad gegen seine Hausmauer lehnen würde“.

AMBERG Dabei würde das Fahrrad allerdings noch auf dem eigenen Grundstück des 64-Jährigen stehen. Über diese Eigenmächtigkeit war es erneut zum Streit gekommen, der allerdings durch die Polizeibeamten nicht gelöst werden konnte.

Schwandorf