Unfall in Hof

61-Jähriger fährt trotz Rotlicht in die Kreuzung und streift Skoda einer 31-Jährigen

28.09.2020 | Stand 12.02.2021, 19:36 Uhr
PI Hof/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Ein 61-Jähriger streifte in Hof am Sonntagnachmittag, 26. September, mit seinem Ford den entgegenkommenden Skoda einer 31-Jährigen. Laut Zeugen fuhr der Mann bei Rot in die Kreuzung ein.

Hof. Gegen 14.45 Uhr fuhr der Ford-Fahrer auf der Ernst-Reuter-Straße von Naila kommend in Richtung Stadtmitte. Zur gleichen Zeit befuhr die Skoda-Fahrerin die Gegenrichtung und bog an der Köditzer Straße nach links in diese ab.

Wie unbeteiligte Zeugen bestätigten, zeigte für sie der Linksabbiegerpfeil grün. Demzufolge ist der 61-Jährige aus dem Landkreis Hof bei Rotlicht in die Kreuzung eingefahren und streifte dabei mit seinem Auto den Skoda der 31-Jährigen. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1.500 Euro.

Schwandorf