Auf der B 388

6.500 Euro Schaden und eine Verletzte bei Auffahrunfall

30.01.2018 | Stand 10.01.2021, 22:47 Uhr
Polizeimeldung
−Foto: n/a

Zu spät gebremst: 63-Jährige fährt auf den Wagen eines 23-Jährigen auf.

BAD BIRNBACH Am Montag, 29. Januar, gegen 18 Uhr fuhr ein 23-Jähriger aus Bad Birnbach auf der B 388 von Pfarrkirchen in Richtung Bad Birnbach. Kurz vor Brombach musste er verkehrsbedingt abbremsen, da vor ihm eine Pkw-Fahrerin abbog.

Dies erkannte eine hinterherfahrende 63-Jährige zu spät und fuhr auf den Pkw des 23-Jährigen auf. Sie wurde dadurch leicht verletzt und kam mit dem BRK in ein Krankenhaus. Der 23-Jährige blieb unverletzt. An den beiden Pkw entstand ein Gesamtschaden von ca. 6.500 Euro.

Rottal-Inn