Beleidigung wegen Trennung

57-Jähriger beleidigt seine Ex-Freundin

25.10.2017 | Stand 09.01.2021, 20:20 Uhr
Pressemitteilung
−Foto: n/a

Ein 57-jähriger Mann aus Wunsiedel wurde am Dienstag, 24. Oktober, von seiner Ex-Freundin angezeigt, weil er diese mehrfach telefonisch übel beleidigte.

MARKTREDWITZ Außerdem hielt er sich am Arbeitsplatz der Ex auf, obwohl ihm dort bereits Hausverbot erteilt wurde. Nun wurde er zudem noch wegen Hausfriedensbruch angezeigt. Offensichtlich hat er die Trennung nicht überwunden.

Schwandorf