Bußgeld und Fahrverbot

55-Jähriger fährt unter Amphetamin Auto

12.05.2020 | Stand 10.01.2021, 15:28 Uhr
PI Amberg/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Mit drogentypischen Körperreaktionen fiel ein 55-jähriger Autofahrer in der Nacht auf Dienstag, 12. Mai, bei einer Verkehrskontrolle auf. Ein Drogenschnelltest bestätigte den Verdacht und zeigte ein positives Ergebnis auf Amphetamin an.

Kümmersbruck. Es folgten eine Blutentnahme und die Unterbindung der Weiterfahrt. 500 Euro Bußgeld und ein Monat Fahrverbot werden auf den Drogenkonsument zukommen.

Schwandorf