Alkohol am Steuer

41-Jähriger war zu blau zum Blasen

21.10.2018 | Stand 10.01.2021, 0:22 Uhr
−Foto: n/a

Haiminger Autofahrer war zu einem Alkoholtest nicht mehr fähig

PERACH. Am Sonntag, 21.10.2018, gegen 4 Uhr morgens, teilte ein aufmerksamer Bürger der PI Altötting einen offensichtlich betrunkenen Pkw-Fahrer mit.

Beamte der PI Altötting konnten schliesslich den genannten Pkw im Gemeindebereich Perach auf der Kreisstraße AÖ 5 von Kager in Richtung Perach kontrollieren.

Am Steuer saß ein 41-jähriger Mann aus Haiming. Der Mann machte einen erheblich alkoholisierten Eindruck, ein Alkoholtest war ihm nicht mehr möglich. Deswegen musste eine Blutentnahme angeordnet werden.

Den Pkw-Fahrer erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.

Altötting