Kontrolle bei Gattendorf

33-jähriger Tunesier wurde gleich mit mehreren Haftbefehlen gesucht

28.11.2019 | Stand 09.01.2021, 23:08 Uhr
GPI Selb/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Mittwochnacht, 27. November, kontrollierten die Beamten der Grenzpolizeiinspektion Selb einen polnischen Kleinbus auf der Autobahn A93 bei Gattendorf.

GATTENDORF/LANDKREIS HOF Im Rahmen der fahndungsmäßigen Überprüfung stellte sich heraus, dass gegen einen der Insassen, einen 33-jährigen Tunesier, mehrere Vollstreckungshaftbefehle vorlagen. Des Weiteren wurde im Pkw noch eine geringe Menge Amfetamin aufgefunden und beschlagnahmt. Nachdem der Tunesier die Haftbefehle durch Bezahlung der geforderten Geldstrafen nicht abwenden konnte, wurde er vor Ort festgenommen und am Folgetag in die Justizvollzugsanstalt überstellt.

Schwandorf