Anzeige wegen Sprengstoffbesitzes

23-Jähriger hatte sich für Silvester mit illegalen Böllern und Raketen eingedeckt

25.11.2018 | Stand 10.01.2021, 3:41 Uhr
PI Kelheim/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Aufgrund illegaler Silvesterknaller wird nun gegen einen 23-Jährigen ermittelt.

KELHEIM Bei dem jungen Mann wurden im Rahmen einer Verkehrskontrolle illegale ausländische Böller und Raketen aufgefunden. Da diese nicht die erforderlichen Kennzeichnungen aufwiesen, sieht der Herr nun eine Anzeige wegen Sprengstoffbesitzes zu verantworten.

Kelheim