Erwischt

22-jähriger Ladendieb hatte es auf Parfum abgesehen

22.07.2018 | Stand 09.01.2021, 16:54 Uhr
PI Regensburg-Nord/Pressemitteilung
−Foto: n/a

In einer Drogerie im Regensburger Stadtnorden hatte ein 22-jähriger Asylbewerber am Samstagabend, 21. Juli, Parfums im Wert von circa 225 Euro entwendet.

REGENSBURG Beim Verlassen des Geschäftes konnte er durch Mitarbeiter des Geschäfts aufgehalten werden. Die Polizei wurde hinzugezogen und die männliche Person zur ansässigen Dienstelle verbracht. Nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen wurde die Person wieder entlassen. Eine Anzeige wegen Diebstahls wurde aufgenommen.

Regensburg