Zwei Anzeigen erteilt

20-Jähriger hat Drogen in der Jackentasche – sein 22-jähriger Begleiter im Geldbeutel

28.04.2020 | Stand 10.01.2021, 14:15 Uhr
PI Hof/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Eine geringe Menge Drogen hatten zwei Männer am Sonntagmittag, 26. April, bei sich. Eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Hof kontrollierte die beiden 20- und 22-Jährigen um 13.20 Uhr in der Bahnhofstraße in Hof.

Hof. Bei dieser Personenkontrolle fanden die Beamten in der Jackentasche des 20-Jährigen eine geringe Menge Marihuana und ein drogentypisches Rauschgiftutensil. Der Ältere hatte ebenfalls etwas von der gleichen Droge im Geldbeutel. Das Rauschgift stellten die Ordnungshüter sicher und zeigten beide wegen Verstößen nach dem Betäubungsmittelgesetz an.

Schwandorf