Anzeige erstattet

20-jähriger Führer eines Pkw-Gespanns lediglich im Besitz der Fahrerlaubnis Klasse B

21.04.2020 | Stand 10.01.2021, 13:42 Uhr
GPI Selb/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Am Montagnachmittag, 20. April, kontrollierten die Fahnder der Grenzpolizeiinspektion Selb ein Pkw-Gespann auf der Autobahn A93 bei Selb. Hierbei stellte sich heraus, dass der 20-jährige Fahrzeugführer lediglich im Besitz der Fahrerlaubnis Klasse B war.

Selb. Zum Führen dieses Pkw-Anhänger-Gespanns hätte er jedoch mindestens die Fahrerlaubnis der Klasse BE benötigt. Den Fahrer erwartet nun eine Anzeige wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

Schwandorf