Körperverletzung

20-Jährige wird ins Gesicht geschlagen und in die Rippen getreten

24.08.2020 | Stand 12.02.2021, 19:33 Uhr
PI Schwandorf/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Am Montag, 24. August, gegen 2 Uhr, kam es im Bereich des Tanzbodens in Schwandorf zu einer Körperverletzung zum Nachteil einer 20-jährigen Schwandorferin. Die Geschädigte wurde durch zwei weibliche namentlich bekannte Täterinnen, aufgrund eines vorangegangenen Streites in das Gesicht geschlagen.

Schwandorf. Nachdem die Geschädigte zu Boden fiel, wurde diese auch in die Rippen getreten. Die Geschädigte wurde zur weiteren Untersuchung in das Krankenhaus Schwandorf verbracht.

Schwandorf