Unfall bei Mähring

2,36 Promille – betrunken mit dem Auto in den Straßengraben gefahren

30.09.2018 | Stand 09.01.2021, 22:14 Uhr
PI Tirschenreuth/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Samstagnacht, 29. September, gegen 22.45 Uhr, fuhr ein 38-Jähriger aus dem Landkreis Tirschenreuth mit seinem Pkw offensichtlich aufgrund seiner Alkoholisierung in den Straßengraben.

MÄHRING/LANDKREIS TIRSCHENREUTH Beim Erscheinen der herbeigerufenen Polizeistreife konnte diese deutlich Alkoholgeruch wahrnehmen, weshalb ein Alkotest durchgeführt wurde. Da dieser mit 2,36 Promille eindeutig ausfiel, musste der Fahrzeugführer zur Blutentnahme ins Krankenhaus gebracht werden. Gleichzeitig „durfte“ selbiger seinen Führerschein den Polizeibeamten übergeben.

Schwandorf